Archive for the ‘Chiptuning’ Category

Lkw Chiptuning ist nur etwas für den Fachmann, denn ohne fundiertes Fachwissen über den jeweiligen Motor ist Lkw Chiptuning nicht möglich und bringt nicht den gewünschten Nutzen. Doch was ist Chiptuning eigentlich? Der Motor verfügt über ein Steuergerät auf dem die relevanten Daten für die Leistung gespeichert sind.

Categories: Chiptuning

Chiptuning: Die elektronische Tieferlegung Unter der elektronischen Tieferlegung welche über einen Schalter erfolgt, versteht man die Senkung bei einem luftgefederten Fahrwerk oder einem speziell für die elektronische Tieferlegung hergestellten, elektronischen Fahrwerk. Hierbei senkt sich das Fahrwerk um den gewünschten Wert. Es ist dann also nicht mehr nötig die Selbsteinstellung vorzunehmen wie es bspw. bei einem herkömmlichen Gewindefahrwerk der Fall ist.

Categories: Chiptuning

Chiptuning: Kennfeld-Optimierung Unter Kennfeldoptimierung versteht man die Anhebung eines festgeschriebenen Wertes der Kennfelder. Ein KFZ Steuergerät (ein Steuergerät an einem Fahrzeug) hat Reserven für die Leistungspuffer der verschiedenen Kennfelder. In den Kennfeldern wird ein Punkt festgelegt, welcher den optimalen Wert darstellt und auch den tatsächlichen Ist-Wert des Bauteils im Parameter. Die Solldaten sind dabei fest in die Software integriert und das angesteuerte Motoren-Element wird durch eine Änderung in den bestmöglichen [...]

Categories: Chiptuning

Chiptuning: VMax-Sperren Aufhebung Die europäische Automobilindustrie hat in einer freiwilligen Selbstbeschränkung einstimmig beschlossen, die Höchstgeschwindigkeit in den ausgelieferten Fahrzeugen zu limitieren. So haben zum Beispiel die Hersteller Mercedes, Audi und BMW bei 250 Km/h eine VMax Sperre eingerichtet, d.h. Fahrzeuge mit mehr Geschwindigkeits-Potential regeln dann bei dieser Geschwindigkeit ab. Es ist jedoch möglich die VMax Sperre und somit die freiwillige Selbstbeschränkung aufzuheben. Die Sperre wird hierbei gelöscht und das Fahrzeug [...]

Categories: Chiptuning

Chiptuning: Diesel Chiptuning Diesel Chiptuning erfreut sich in den letzten Jahren zunehmender Beliebtheit. Beim Chiptuning an einem Diesel-Fahrzeug werden die Definitionen Laufkultur, Motoren- Langlebigkeit und Sparsamkeit, sowie Durchzug bei niedrigen Drehzahlbereichen miteinander verbunden. Nachweislich ist nach dem Diesel Chiptuning die Leistungssteigerung, ein Zuwachs an Drehmoment sowie ein verbessertes Ansprechverhalten des Motors am Prüfstand festzustellen. Aufgrund seines spezifischen Aufbaus hat der Dieselmotor insgesamt die größten Leistungsreserven. Hier sind Leistungssteigerungen von bis [...]

Categories: Chiptuning

Chiptuning: Eco Tuning – das motorschonende Tuning Das Eco-Tuning hat mit Hilfe des Chiptunings zum Ziel, eine Minimierung des Kraftstoffverbrauches zu erzielen. Man strebt beim Eco-Tuning ca. zwanzig Prozent Spritersparnis an. Beim Eco-Tuning wird durch Änderung des Motor-Managements (bspw. Änderung des Einspritzbeginns sowie die Änderung der Ladedruckregelung) das Sparpotential beim Spritverbrauch erzielt. Außerdem wird der Wirkungsgrad des Motors optimiert und dadurch eine höhere Ausnutzung erreicht.

Categories: Chiptuning

Chiptuning postalisch – auch das geht. Mann muss nicht unbedingt mit dem Fahrzeug zum Chip-Tuning vor Ort sein. Es reicht in der Regel auch wenn das Motor-Steuergerät ausgebaut wird und dann im ausgebauten Zustand eingeschickt bzw. eingereicht wird. So kann dann das Chiptuning auf unkomplizierte und komfortable Art und Weise durchgeführt werden. Die Händler benötigen hierbei lediglich die Fahrzeug-Angaben oder aber eine Kopie des Fahrzeugscheines.

Categories: Chiptuning

Beim Chiptuning mit der Powerbox wird eine Zusatzhardware zwischen Einspritzanlage und Motor-Steuergerät gebaut. Diese Powerbox veranlasst dann das Steuergerät den Befehl an die Einspritzanlage zu senden mehr Kraftstoff einzuspritzen. Bei dieser Modifikation ist allerdings die Gefahr einer Überrußung des Motors gegeben. Weil die Kennfelder nicht dem Fahrzeug angepasst sind, werden außerdem zusätzlich die Motorenteile in Mitleidenschaft gezogen. Chipttuning Powerbox für die gängigen Fahrzeugtypen finden Sie bei D&W: Chiptuning Powerbox bei [...]

Categories: Chiptuning

Chiptuning: Modultuning Im Gegensatz zum OBD- und Chiptuning, erfolgt beim Modultuning kein Eingriff in die originalen Bauteile des Fahrzeugs, denn je nach Motortyp, wird beim Modultuning eine eigenständige Elektronik zwischen Einspritzsystem und Motorsteuergerät installiert. Durch die Optimierung der Einspritzmenge, bzw. des Einspritzpunktes, sowie die Erhöhung des Lade- und Raildrucks, wird beim Modultuning eine höhere Motorleistung erreicht, welches auch das angestrebte Ziel dieser Art von Tuning ist. Da aber nur der [...]

Categories: Chiptuning

Laut StVZO (Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung), müssen alle Veränderungen an einem Fahrzeug, zum Beispiel Veränderungen der Höchstgeschwindigkeit und des Hubraums, in die Fahrzeugpapiere eingetragen werden, das gilt ganz besonders für die Umprogrammierung eines Original-Chips, oder den Einbau eines Tunings- Chips, zur Veränderung einer Motorleistung. Indem beim Chiptuning, das Kennfeld von Einspritzsystem und Zündanlage modifiziert wird, erfolgt auch gleichzeitig ein Eingriff in die Motorsteuerung. Da eine Veränderung (Erhöhung) der Höchstgeschwindigkeit und des Hubraums, oftmals [...]

Categories: Chiptuning

Chiptuning: OBD-Tuning Etwa ab dem Baujahr 2000, verfügen neuere Autos über eine serielle Schnittstelle mit der Bezeichnung OBD2, mit deren Hilfe sich Diagnose- und Testgeräte anschließen lassen. Zu finden sind diese meist im Motor, – oder im Insassenbereich. Dank dieser hilfreichen Technik, erhält man Einsicht und Zugriff auf die gesamte Steuerelektronik des Autos. Um die Originaldaten herunterzuladen und die optimierten Tuningdaten wieder hochzuladen, wird zur Schnittstelle zusätzlich ein OBD2- Programmiergerät [...]

Categories: Chiptuning

Chiptuning ist verhältnismäßig preiswert und effektiv und wird so fast immer an original Bauteilen vorgenommen. Es funktioniert im Prinzip entweder durch Austausch verschiedener Steuer- sowie Speicherbausteine oder durch ein digitales Überschreiben bisheriger Datensätze mit neuen Informationen. Die Automobil-Hersteller arbeiten immer mit einer Sicherheitsreserve, welche beim Chiptuning einfach ausgereizt oder auch manchmal geringfügig überschritten wird. Das Chiptuning ist daher erst aufgrund des Sicherheitspuffers der Hersteller machbar. Wird die Reserve überschritten, heißt [...]

Categories: Chiptuning